Workshops: Einführung in die leichte Sprache

Sie möchten mit Ihrer Arbeit auch Menschen mit wenig Schulbildung, Spracheinschränkungen, Lernschwierigkeiten, Leseschwäche und Demenz erreichen. Doch beim Schreiben und Erklären, stoßen Sie immer wieder an Sprachgrenzen.

Sie selbst verwenden ganz selbstverständlich Fremdwörter, Fachbegriffe und anspruchsvolle Grammatik. Weil Sie das im Laufe ihres Lebens und in ihrer Ausbildung gelernt haben. Doch Ihre Kunden und Klienten brauchen einfache Worte.

Das macht die Kommunikation zu einer ständigen Gratwanderung. Natürlich geben Sie ihr Bestes. Trotzdem wissen Sie nie so ganz genau, was Ihr Gegenüber wirklich versteht. Lassen Sie uns gemeinsam eine Lösung für diese fordernde Situation finden!

In einem zweitägigen Workshop erarbeite und trainiere ich mit Ihnen die Grundlagen der leichten Sprache.